Gesundheit | Pflege
LEBENSQUALITÄT.

"Da, wo sich die Seele zuhause fühlt." Wohnraum. Zeitraum. Raum zur persönlichen, individuellen Entfaltung.

OBJEKT­EIN­RICHTUNGEN. INNENAUSBAU. ALLES.

Pures Seelenglück durch individuell gestaltete Objekteinrichtung.

Durch die Gestaltung von Räumen eröffnen sich neue Welten; es entsteht ein Wohn- und Raumerlebnis für alle Sinne, das Gefühl von echtem Seelenglück, welches auch zur Gesundheit und puren Lebensqualität beiträgt. Die Farb- und Gestaltungspsychologie spielt hierbei eine genauso große Rolle wie Funktion, Stabilität, Strapazierfähigkeit und Barrierefreiheit. Ein emotionaler und funktionaler Nutzen entsteht – für Kunden und Mitarbeiter, für Bewohner, Besucher und Patienten. Lassen Sie sich von unseren Möglichkeiten überraschen.

Kinderhilfe
Jugendhilfe
Behindertenhilfe
Altenhilfe
Seniorenresidenzen
Fachkliniken
Rehakliniken
KINDER­HILFE

KINDER- UND JUGENDHILFE

Jedes Kind, jeder Jugendliche ist einzigartig – genau wie unsere Objekt­einrichtungen.

Kinder und Jugendliche sind die Zukunft.
Genau aus diesem Grund achten wir bei unseren Objekteinrichtungen darauf, ein Ambiente zu kreieren, das Sicherheit und gleichzeitig Strukturen gibt. Eine Lebenswelt, in dem der erlebte Stress reduziert und die Erholung beschleunigt wird. Eine Objekteinrichtung, die das Denken anregt und in der Lebens- und Zukunftsperspektiven entwickelt werden können.

Objekteinrichtung – authentisch, nahbar und natürlich.
Ob klein oder groß – jedes Kind und jeder Jugendliche benötigt Zeit, um seine eigene Identität weiterentwickeln zu können. Individuell gestaltete Zonen geben Raum, um sich zu entfalten, sich zu verwirklichen und zu leben. Um Freundschaften zu schließen, soziale Kontakte aufzubauen oder sich zurückzuziehen. Wir entwickeln Einrichtungskonzepte mit tiefem Verständnis für besondere Lebenszusammenhänge.

KINDERHILFE
Jugendhilfe

BEHINDERTEN­HILFE

Passende Objekt­einrichtung um das Selbst­bewusstsein zu stärken.

Unser Ziel, die Selbstständigkeit fördern.
Menschen mit körperlichen oder geistigen Behinderungen benötigen ein Umfeld, das sie fördert und ihnen Normalität in ihren Alltag bringt, Mobilität bietet und auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Eine Einrichtung, die ihnen die Möglichkeit gibt, so selbstständig wie möglich zu agieren und sie an sich selbst glauben lässt. Individuell und ganz nach den besonderen Bedürfnissen Ihrer Bewohner.
Wir helfen Ihnen, bei Ihrer Objekteinrichtung an alle Notwendigkeiten für den Alltag zu denken.

Behindertenhilfe
BAR

ALTEN­HILFE UND SENIOREN­RESIDENZEN

Objekteinrichtung – genau auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt.

Eine Objekteinrichtung mit Wohlfühlatmosphäre schaffen.
Seniorenresidenz, Wohnheim oder Pflegeheim; so unterschiedlich die Institutionen auch sein mögen, sie alle haben eines gemeinsam: Ihre Bewohner befinden sich weg von der vertrauten Umgebung. Umso wichtiger ist es daher, für alle Einrichtungen und ihre Bewohner das Gefühl der Geborgenheit, der Wärme und des Zuhauses zu vermitteln. Und das nicht nur durch leere Worthülsen, sondern mit einer auf die Bedürfnisse abgestimmten Wohnkultur.

Bei dieser Einrichtung fühlen sich alle WOW.
Zum Wohlfühlen gehört weit mehr als nur funktionell eingerichtete Bewohnerzimmer: das ganzheitliche Gestalten und Entwickeln von hilfreichen Gegenständen, den Bedürfnissen angepasste Möbelelemente, Farben, Formen, Oberflächen und Licht. Das Leben angenehm einrichten heißt auch, Aspekte von Sicherheit einzubinden. Eine Antwort auf die Frage zu finden: Was bereichert die gesamte Wohnanlage und ihre Mitarbeiter.

Altenhilfe
Seniorenresidenzen

FACH- UND REHA­KLINIKEN

Objekteinrichtung die den Heilungsprozess unterstützt.

Schnelle Gesundung durch optimale Objekteinrichtung.
Zur Ruhe kommen, Energie tanken, den Alltag genießen und gesunden. Hotelkomfort kombiniert mit medizinischer Versorgung und Therapien – die Vorbereitung auf ein fittes Leben voller Möglichkeiten. Wir tragen mit einem liebevoll eingerichteten Ambiente zur schnellen Genesung bei.

Fähigkeiten stärken. Defizite kompensieren.
Der Aufenthalt in der Klinik ist je nach Eingriff oder Erkrankung des Rehabilitanden von großer Bedeutung für den Heilungsverlauf. Zudem soll die Rehabilitation Hoffnung, Mut und Kraft geben. Konzentrieren Sie sich voll und ganz auf Ihre täglichen Herausforderungen und Aufgaben. Für die positive Einrichtung sorgen wir.

Fachkliniken
Rehakliniken
// IMMER AUF DEM LAUFENDEN:
GLEICH ZUM NEWSLETTER ANMELDEN
Bitte E-Mailadresse eintragen
Ihr Direktkontakt zu Fritz Schlecht | SHL: Telefon +49 7453 9470-0 | info@schlecht-shl.de